Seiten

Montag, 13. Mai 2013





Heute mal nichts Kreatives, nur ein Blick auf meinen Rhododendron, den ich gerettet habe. Mein Sohn wollte ihn vor zwei Jahren entsorgen. Ich habe ihn bei mir eingepflanzt und nun dankt er es mir mit diesen üppigen Blüten.
Habt einen guten Start in die neue Woche, ich habe noch Ferien.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Na aber Hallo, die Mission ist mehr als gelungen. Eine wunderschöne und vorallem schon so üppig blühende Pflanze. Bei uns kommen auch endlich die Blumen heraus, mir fehlt das üppig bunte in unserem Garten noch ein wenig.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  2. na der blüht ja nun wunderschön
    LG von Elma

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen abwechslungsreichen Blog hast Du.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme am Blog Hop und eine schöne Woche
    wünscht Dir Chrissy

    AntwortenLöschen
  4. Moin Karin,
    na da dankt es dir dieser Rhododendron sehr gut, dass du ihn gerettet hast. Er blüht ja ganz herrlich. Wunderschön anzusehen.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karin,Du bist wie ich,denn ich bin auch ein Pflanzenretter hi,hi,habe auch einige Rhododendron gerettet von einigen Freunden und sie danken es mir auch mit schönen Blüten,dann noch eine schöne Woche.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht doch so schön aus! Ich liebe weisse Blumen und Pflanzen.

    LG
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. Soviele schöne Blüten, entsorgen wäre ja wirklich echt schade gewesen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Blumen sagen mehr als Worte, fällt mir ganz spontan dazu ein...was für wundervolle Blumen, ich bin begeistert, danke, dass du uns daran teilhaben läßt liebe Karin!Und es wäre eine Schande und sehr schade gewesen, wenn sie entsorgt worden wären!!!!Ja Karin du hast den grünen Daumen und bist eine Pflanzenretterin, die Blumen danken es dir mit ihrer ganzen Pracht!

    Wünsche dir noch einen schönen Abend,einen lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Du hast nunmal den grünen Daumen und den hat nicht jeder. Auch bei mir wächst alles, was ich in die Erde stecke.
    Wunderschöne Blüten hat dein Rhododendron.
    Liebe Grüsse, Ulla

    AntwortenLöschen
  10. schöne Bilder :)

    LG
    http://welovefashion98ines.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Der Rhododendron blüht ja traumhaft. Ich hätte hier im Garten noch einen wunderschön zartgelb blühenden, der ziemlich vor sich hin kümmert. Vielleicht kannst Du ja noch so ein Sorgenkind gebrauchen? *lach*

    LG Doris

    AntwortenLöschen