Seiten

Dienstag, 21. Mai 2013

Kreative Familie

Pfingsten ist vorbei und bei uns beginnt heute wieder die Schule.
Am Wochenende war ja Familientreffen bei meinem Bruder. Die kleinen Eulen-Notizblöcke kamen sehr gut an. (Danke für eure lieben Kommentare dazu.)
An seiner Eingangstür habe ich diese Kreation gesehen. Ich war ganz beeindruckt. Aus Fundstücken der Natur und mit seinen Schnitzkünsten hat er dieses Kunstwerk geschaffen. Da liegt die Kreativität also in der Familie. Ich zeige es beim creadienstag.
Ich wünsche eine schöne Woche, möchte aber noch schnell zwei neue Leser begrüßen.
Schaut euch fleißig um und schreibt mir auch mal, wie es euch bei mir gefällt.
L.G.KarinNettchen  

Kommentare:

  1. Ohhh ja, das ist ein super tolles Kunstwerk, man kann soviel herstellen mit Materialien aus der Natur.
    Liebe Grüsse und einen schönen Tag wünscht Bea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal wirklich was tolles zum hinhängen.Was man so alles im Wald findet ist doch Klasse und wenn man dann noch krestiv ist,einfach genial.


    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Karin,
    das ist ja mal ein tolles Kunstwerk,Hochachtung.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Moin Karin,
    ist ja der Hammer. Noch so ein Genie in der Familie. Das sieht total toll aus. Ich bin hellauf begeistert.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,

    jawohl Ihr seid eine sehr kreative Familie, Dein Bruder kann ja super Schnitzen. Die Figur sieht ja aus , als ob sie jeden Moment wegfliegen möchte.Ob sie wohl zu mir kommt?
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen