Seiten

Mittwoch, 19. Februar 2014

15 min Wellness

Diese Wellnesstüte stand schon lange auf meiner To-do-Liste.
Da die Zeit etwas knapp war, habe ich eine sparsame Variante gebastelt, nur ein paar Schnörkel  und Washi Tape.
So bin dann auch gleich wieder weg.
Danke für eure lieben Kommentare und Besuche auf meinem Blog.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Oh, die ist klasse geworden und sie steht auch auf meiner to do liste....

    Ich wünsche dir einen schönen Tag, ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Deine Wellnesstüte finde ich Klasse

    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Ui ui die könnte ich auch gebrauchen *hihi*
    Eine tolle idee.
    Lg Susann

    AntwortenLöschen
  4. Moin Karin,
    neee, das ist nun wirklich nicht zu erkennen, dass da die Zeit knapp war. Deine Wellnesstüte sieht so wunderschön aus, Karin.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Karin,
    das ist eine wunderschöne Gestaltung. Deine Wellnesstüte ist super schön geworden. Ganz liebe Grüße Sivi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist mal ne coole Idee. Ich glaub sowas in ein wenig größerer Ausführung wäre mal ein schönes Geschenk, wenn man nicht viel Geld hat.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    eine super Idee deine Wellnesstüte, ein nettes Mitbringsel.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Die sparsame Variante sieht auch super aus, so hat man ganz
    schnell ein tolles Mitbringsel.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Ist das wieder eine super Idee:So einfach so treffend und schon beim Lesen -Entspannung- !
    L.G. Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, das steht auch schon ewig auf meiner Liste. Deine Variante ist toll geworden.

    LG Carola

    AntwortenLöschen