Seiten

Freitag, 7. Februar 2014

Freudichtag

Gestern habe ich meine Eltern besucht und als kleine Aufmerksamkeit habe ich ihnen diese Mäuse mitgebracht. Sie waren ganz begeistert und haben sich sehr gefreut. Die Idee habe ich auf folgenden Blog gefunden, Bastelhandwerk.

Damit nehme ich am Freutag und am Freudichtag von Gisela teil.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Hübsch sind Deine Mäuschen geworden.
    Möglicherweise hast Du diese Idee bei mir gesehen *lach* !!
    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. hat ja schon echt was frühlingshaftes :)
    sehr schön gemacht, ich freu mich das du beim Freudichtag am Freitag dabei bist.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Huhu meine Liebe... ja, unsere liebe Renate hat immer gute Ideen und du hast die Mäuse süß gestaltet....

    Schönen Start ins Wochenende wünsch ich dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hach, sind das süße Mäuse (im doppelten Sinn)! Super, muss ich mir merken!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  5. liebe Karin
    deine Mäuschen sind so süß
    liebe Freitagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja toll aus, könnte man auch Häschen so machen
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  7. das sind ja lustige Gesellen
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Eine wirklich süße Überraschung!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  9. die sind ja süß, eine hübsche Idee und ein schönes Mitbringsel,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  10. Moin Karin,
    oh ja, wie süß, darüber freuen sich nicht nur Kinder.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Karin,
    die Mäuse sind ja richtig süß! Tolle Idee.
    ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Mal was anderes, sehr süß.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  13. Ach, was für eine schöne Idee, die sind ja zu goldig und wirklich ein ganz wundervolles Mitbringsel.....danke für den link liebe Karin.

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Eine süße Idee zum Anbeißen .Zum Nachahmen empfohlen ?! L.G. Dagmar

    AntwortenLöschen