Seiten

Dienstag, 28. Juni 2016

Kronenkorken - Tisch

Im vergangenen Jahr habe ich bei dekoretti eine coole Idee gesehen. Sie hat einen alten Tisch mit Kronenkorken beklebt und dann mit Epoxiharz ausgegossen. Ich war gleich hin und weg und habe alle Freunde und Bekannte gebeten Kronenkorken zu sammeln. Hier nun mein Ergebnis:

Ich habe am Rand begonnen und dann sechs Kreise gelegt, dort können dann die Gläser abgestellt werde.
 Auf diesem Bild fehlte mir ein Korken und mein Mann hat sich "geopfert" und das entsprechende Bier ausgetrunken.
Die Bilder von der gegossenen Platte liefere ich nach, sind leider nichts geworden.
Danke für eure lieben Kommentare und Besuche auf meinem Blog.
Ich verlinke mit
- pamelopee
- ...ein kleiner blog ...
- creadienstag
- Handmade on Tuesday
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Wow, ganz klasse! Eine tolle Idee und sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja super aus!
    GLG
    elma

    AntwortenLöschen
  3. Der Tisch sieht schon so toll aus. Ist auch was für den Partykeller.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Karin. Das ist eine ausgefallene und witzige Idee und du hast sie fabelhaft umgesetzt.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Karin.. eine super tolle Idee und sieht auch witzig aus....
    Ganz lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Boah Karin, das sieht sooooo Klasse aus und ist einfach eine coole Idee!
    Bitte bitte die Bilder vom ausgegossenen, fertigen Tisch zeigen!!!
    Sei ganz herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  7. das habe ich auch schon so lange vor :) Dein Muster ist echt toll :)
    Ich will es nicht mit Harz ausgießen, sondern mit Fugenmasse (wie bei Mosaik) ausfüllen... Ist alles in meinem Kopf... Jetzt brauch ich nur Zeit :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Karin,
    da muss ich jetzt mal schmunzeln,mein mann sammelt auch Kronkorken,aber sie müssen alle unterschiedlich sein,also nicht für Dekozwecke,deine Idee finde ich aber auch toll,ist mal was Anderes,
    liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine liebe Karin,
    da hat aber jemand viel Durst gehabt, zwinker....
    was für eine geniale und originelle Idee; gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. das ist ja mal eine supergeniale Idee. Wow.... da muss man ganz schön lange sammeln. deine Anordnung gefällt mir. Ist das Absicht, dass einer falsch herum ist?
    Magst du diesen tollen Tisch beim upcycling teilen? http://www.facileetbeaugusta.de/2016/06/upcycling-linkparty-im-juni.html
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  11. wunderbar liebe Karin und toll das sich dein Mann für den letzten Kronkorken geopfert hat.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Karin, das eine witzige Idee für den Garten und die Umsetzung ist Dir echt gelungen! Voll cool. GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Wowwwwwwwww, was für eine klasse Idee. Suuuuper! Schön finde ich auch die Glasplätze.
    LG Carola

    AntwortenLöschen