Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Mittwoch, 6. November 2013

Kaffeeverpackung

Hier noch eine Kaffeeverpackung , verwendet habe ich die Sonnenblumen von einem Dekopage-Bogen, der schon sehr lange auf seinen Einsatz wartet. Die Seitenteile habe ich mit einem kleinen Schmetterlingstempel bestempelt, den ich neu geschenkt bekommen habe und die geliebten SU-Eulen draufgesetzt. Auch das ist ein Geschenk für den Kürbiszüchter.
Ich nehme an der Challenge von Stempelträume#23    und  Cards and more  etwas neues und etwas altes teil. 
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Hallo,

    auch eine tolle Idee und sieht klasse aus. Vielen Dank für die TN bei Stempelträume.

    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  2. kaffeegeschenke sind immer gut- die Verpackungen peppen so ein Geschenk toll auf
    LG Elma

    AntwortenLöschen
  3. eine tolle Verpackung für Packung
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Karin,
    eine wundervolle Kaffeeverpackung hast du gezaubert. Auch deine Pralinenbox gefällt mir sehr gut.Du bist so fleißig und es ist immer wieder ein Vergnügen auf deinem Blog zu stöbern. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine hübsche Kaffeeverpackung. Da schmeckt der Kaffee gleich doppelt gut.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Aber hallo, super ist diese Kaffebox!
    Sei ganz lieb gegrüßt, Eva

    AntwortenLöschen
  7. Moin Karin,
    ich finde deine Kaffeeverpackung traumhaft gestaltet, Karin. Und dann auch noch mit meiner Lieblingseule, herrlich.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.