Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Montag, 31. März 2014

Osterbasteln mit Kindern 2014

Hallo ihr Lieben,
das Wochenende war wieder viel kurz, aber das tolle Wetter soll ja weiter gehen.
Auch in diesem Jahr habe ich wieder mit den Kinder diese schönen bunten Eierpappen gestaltet.
Jedes Kind hat drei Eierpappen schön bunt bemalt. Wir nehmen dafür immer Acrylfarben aus der Flasche. 
Gefüllt wurden die Pappen mit selbst marmorierten Eiern

 und verschiedenen Dekoteilchen, wie Federn, Blumen, Küken, Häschen...
Wir hatten sehr viel Spaß und die Deko schmückt jetzt so manchen Tisch.
Ich wünsche euch allen eine schöne Woche und freue mich schon auf eure Kommentare.
-Habbyrecycling: Recycling mit Kindern
- the purple frog 
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. da haben die kids aber Schönes hergestellt
    Ich habe am Sonntag Kinderbasteln zu Ostern

    GLg
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön. Auf dem Frühöingsmarkt unserer Schule gab es auch solche tolles Dekos, ich bin richtig begeistert. Alles ist so farbenfroh, richtig Frühling eben. Klasse!
    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  3. Oh da wart Ihr aber fleißig, sieht richtig toll aus!! Ich werde auch wieder mit den Kindern basteln, freue mich schon drauf!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Karin,
    da ward ihr aber super fleißig. Die Osterdeko ist wirklich wunderbar gelungen. Ich denk' mal, dass es den Kindern auch viel Spaß bereitet hat.
    Ich wünsche Dir eine schöne und sonnige Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön alles so bunt
    toll eure werke
    guten Start in die neue Woche
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  6. Dickes Lob an deine Kids, die Eier sehen alle total schön aus, ich bin begeistert.....

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.