Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Samstag, 22. September 2012

Herbstkürbis




Herbstkürbis mit Steinfarbe bemalt und mit Servietten beklebt. Ich zeige den Kürbis bei art.of: LinkParty#49


Wünsche euch ein schönes Wochenende.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Das hast du ganz klasse gemacht!!!!! Gefllt mir super gut!

    lg petra

    AntwortenLöschen
  2. WOW, wie ich schonmal gesagt hab: ich erkenn den Kürbis erstmal garnicht :) Wunderschöne Herbstdeko.
    Vlg, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Toll sind Deine Kürbisergebnisse geworden !!

    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. Ich seh Deine Kürbis-Kunstwerke immer wieder gerne an. Ist doch schließlich Herbst! Auch diesen Kürbis hast Du fantastisch bebastelt!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, die Eva

    AntwortenLöschen
  5. Auch mit Pilzen sind sie wunderschön!!!
    Ein schönes wochenende, Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Boah, Karin, ist der Pilz-Kürbis toll geworden. Ich bin echt begeistert. Wenn du noch ein paar zeigst, haste mich auch bald soweit *lol*.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir nun noch, Karin.
    Liebe Grüsse Ulrike :)

    AntwortenLöschen
  7. WOW, das ist auch wieder ein echtes Bijoux geworden, gefällt mir sehr gut.
    Einen schönen Sonntag wünscht Bea

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deine lieben Worte auf meinem Blog.
    Bin ja ganz überrascht, was man mit Kürbissen so alles anstellen kann. Konserviert die Farbe den Kürbis oder ist die Pracht irgendwann vorbei, wäre ja schade?

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. klar kann ich noch Kürbise sehen... grins. Ist doch genial. und wenn es so schöne sind wie deine, dann seh ich mir die noch lieber an... smile

    bin auf die nächsten gespannt... grins

    lg
    sarah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.