Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Montag, 20. Januar 2014

Bad-Deko

Hallo meine lieben Leser, ich wünsche euch eine schöne Arbeitswoche.
Am Wochenende habe ich mal wieder ein wenig in meinen Kisten gekramt. Diesmal war die Muschelkiste dran.
 Ich habe meine Aufbewahrungskisten immer im passenden Design gestaltet. Unmengen von Muschen und Dekoelementen haben sich im Laufe der Zeit angesammelt und ich habe mich wirklich überwunden und etwa die Hälfte entsorgt. Selbst mein Mann war ob der rigorosen Entsorgung erstaunt.
Natürlich konnte ich es nicht lassen und musste auch etwas basteln und dabei ist diese neue Baddeko entstanden. 

 Das ist eine Gemüsekiste aus Pappe, mit Spachtelmasse bespachtelt, Steine, Muscheln, Gipsfiguren eingedrückt. Dann mit Farbe ( blau, ein wenig gelb und gold ) bemalt.
Das Bild im Hintergrund ist ein Sandbild.
Das war´s kurz von mir. 
Ich bedanke mich für eure lieben Kommentare und Besuche.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Was warst du fleißig und so wundervoll ist deine Kiste geworden, da steckt aber viel Arbeit drin....die hat sich aber gelohnt, denn deine Kiste ist ein absoluter Blickfang.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und einen guten Start in die neue Woche, sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön, ja von den Maritimen Dingen könnte ich mich auch nicht trennen
    liebe Montagsgrüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee und Umsetzung, Karin. Deine Deko gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön gestaltet, gefällt mir super gut.
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  5. Da gerät man direkt in Urlaubsstimmung.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wunderschöne Deko fürs Bad. Da fühlt man sich ja wie im Urlaub. Toll gemacht!

    LG Carola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.