Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Dienstag, 7. Januar 2014

Noch ein kleiner Kalender

Hallo, nun ist die schöne Zeit vorbei und der Alltag hat mich wieder. Allerdings werde ich für ein Vierteljahr in einer kleineren Schule arbeiten. Mal sehen, wie es mir dort gefällt.
Hier zeige ich euch noch einen kleinen Kalender, den ich für meine Handtasche gebastelt habe. Ziemlich schlicht, nur ein wenig bestempelt und natürlich mit Eule.
Er passt zur Farbchallenge von Der/Die/Das Blog 
Danke für eure lieben Kommentare und allen eine schöne Woche.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. liebe karin, da hast du dir was praktisches und schönes gemacht....ich wünsche dir viel glück in der neuen schule...
    liebe grüsserleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Niedlich ist dein Kalender geworden.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Diese Eulen sind immer wieder nett anzusehen. Auf deinem Kalender macht sie sich wirklich gut!
    Ich wünsch dir viel Freude an deinem neuen Arbeitsplatz.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. diese Kalender sind so schön
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön und sie gefallen mir super,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  6. Hoi Karin,

    Wat een schitterende kalender heb je gemaakt, prachtig!!! Wat is het uiltje goed gelukt zeg, klasse!

    Liefs Lisanne

    AntwortenLöschen
  7. Total schön geworden und sehr praktisch.....liebe Karin für deine neue Stelle wünsche ich dir alles Gute und dass du dich dort wohlfühlst...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    ein sehr schöner Taschenkalender, sowas braucht "frau" ja immer in der Handtasche.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei BaWiOn.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.