Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Donnerstag, 30. August 2012

Flaschenkürbis

Das ist mal ein kleiner Einblick, wie man einen Flaschenkürbis gestalten kann.

Meine Mama hat ihn grün gestrichen  noch mal mit goldglitzer übermalt und dann diese Pop-up Blumen von Frau Jittenmeier draufgeklebt.
Ich finde ihn so süß.   L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Finde ich ganz toll, eine Super Idee!!!
    Liebe Grüsse, Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Moin Karin,
    kannste laut sagen. Ich finde ihn auch total schön. Ja, die Karin Jittenmeier hat ganz schöne Sachen zum verschönern, wa?!
    Ganz liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht genial aus! Wie eine echte Flasche, das hätte ich nie vermutet, dass da ein Kürbis drinsteckt - toll gemacht!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Flaschenkürbisse vermutet man nun nicht mehr, Ihr habt sie toll bebastelt!!!
    GLG die Eva

    AntwortenLöschen
  5. Wau, eine tolle Idee! Gefällt mir richtig gut! Was du alles so machst! Toll!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. Grosses Kompliment, das ist ein Kunstwerk geworden, ich bin begeistert!
    Lieber Gruss und einen schönen Tag wünscht Bea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.