Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Dienstag, 26. März 2019

Goodies zum Geburtstag

Wieder habe ich diese kleinen Goddies gebastelt, weil sie immer so gut ankommen.
 Diesmal etwas neutraler, da sie für den 87. Geburtstag des Onkels waren.
Danke für eure lieben Worte.
Ich verlinke mit
- ein kleiner blog
- creadienstag
- DvD
- HoT
-
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Karin,
    super sehen die Goodies aus; bin wieder begeistert!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Ganz liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Servus Karin!
    So gelungene Goodies gehören einfach auf jeden Tisch! Ich freue mich, dass du beim DvD dabei bist und wünsch dir eine schöne Woche!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  3. Die Goodies sind dir wieder gut gelungen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhaft sehen die Goodies aus.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Oh die sehen aber toll aus....
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hübsche Goodies hast du wieder gewerkelt, liebe Annetta. In Form und Farbe erinnern sie mich dieses Mal stark an kleine Stoffbeutelchen. Der Geburtstagsgesellschaft haben sie bestimmt sehr gefallen.
    Viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja hübsch und genau meine Farben.
    Nun hätte ich ja auch gerne mal gesehen, was drin ist...
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen wirklich hübsch aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  9. Perfekt passend für einen 87.sten Geburtstag liebe Karin!
    Schönes Wochenende wünscht die Eva!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.