Disclaimer Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalt

Freitag, 31. Juli 2020

Blumengesteck mit Disteln, Schafgarbe und

Auf vielen Blöggen habe ich Gestecke mit den Kugeldisteln gesehen. Das gefiel mir ausgesprochen gut und als ich diese Disteln am Rastplatz entdeckte, mussten sie auch gleich mit.
Ein wenig Schafgarbe, Rainfarn und eine Dahlie sehen darin ganz toll aus. Weil noch Disteln übrig waren, habe ich noch einen Kranz drumherum gelegt und Disteln angeklebt.
By KarinNettchen

Nun schicke ich meine Blumen zu   
- ein kleiner blog
-freutag
- muckelie
- HoT
Euch wünsche ich ein schönes Wochenende.
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    toll was Du mit Blumen vom Wegesrand so gezaubert hast. Ich mag das auch total gerne. Es gibt da doch so schöne Blüten, die richtig in Szene gesetzt einfach wunderbar natürlich aussehen. Hab ein schönes Wochenende!

    Es grüßt Dich herzlich
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein wirklich tolles, florales Werk geworden.
    Blumen sind doch immer wieder schön...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne florale Deco hast Du gezaubert, supi!
    Schicke herzliche Grüße zu Dir, die Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht schön aus und du wirst lange Freude daran haben.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Disteln sind so schöne Blumen und Du hast sie toll in Szene gesetzt.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Sieht richtig toll aus. Hast den Sommer gut eingefangen!! LG Gundi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤
-------------------------------------------------------------------------------------
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutz-Erklärung in meinem Blog gelesen hast und einverstanden bist.
Im Zuge der Informationspflicht übernimmt die Blog-Betreiberin jedoch keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit ihrer Datenschutz-Erklärung.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutz-Erklärung und in der Datenschutz-Erklärung von Google.