Seiten

Montag, 11. November 2013

Schulfest 2013

Wir haben es wieder geschafft. 
So ein Schulfest mit Aktionen in allen Räumen. Kuchenbasar, Flohmarkt, Stockbrot backen, Reiten, mehreren Bastelstationen, Schminken... ich hoffe ich habe nichts vergessen, kostet auch ganz schön Kraft. Aber wenn dann alle zufrieden sind, Kinder, glücklich mit ihren gebastelten Dingen nach Hause gehen - das entschädigt für alle Mühen.
Leider habe ich nur wenige Bilder für euch, da ich voll beschäftigt war.

 Meine Kollegin hatte ihren Blumenverkauf schon weihnachtlich geschmückt und Gestecke vorbereitet - ich sag euch - eine Floristin kann es auch nicht besser.
 Ich hatte mit meinen Helferlein etliche Windlichter vorbereitet, die die Kinder noch hinterklebten und mit Steinchen gestalteten.
Bei meiner Kollegin konnten lustige Kürbisse gestaltet werden.

Und das sind meine Geschenke, die bekommen habe. Die Häkelblumen sind von der Mama der Schulleiterin, sie nimmt auch immer am Schulfest mit ihrer 2. Tochter teil - die spinnt, ich meine sie bringt immer ihr Spinnrad mit - leider habe ich kein Foto von ihr.
Auch die Freundin meiner Mama war diesmal mit ihrem Klöppelsack vertreten, die Kinder und auch manch Erwachsener haben ganz schön gestaunt.
 Schaut mal diesen schönen Stern hat sie mir geschenkt.

Die kleine Schokoverpackung und die Teebeutelbox habe ich von Tinchen, wir haben uns beim bloggen kennengelernt, und da sie nicht so weit von uns wegwohnt, habe ich sie kurzerhand eingeladen. Sie hat auch noch zwei große Taschen voll mit Bastelmaterial mit gebracht, die muss ich erst noch sichten - ich werde davon berichten.
Liebes Tinchen, ich habe mich sehr, sehr gefreut und hoffe es hat dir auch gefallen. 
So, nun  möchte ich Leserin Nr. 164  begrüßen, hallo liebe Sonja ich freue mich und hoffe ich kann dich ein wenig inspirieren.
Danke für´s vorbeischauen und eure lieben Kommentare. 
L.G.KarinNettchen

Kommentare:

  1. Freut mich das das Fest so erfolgreich war!
    Sind ja schöne Werke zu sehen
    LG
    Elöma

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sieht nach einem mehr als gelungenen Schulfest aus. Ich kann mich überhaupt nicht daran erinnern das es sowas in der Art bei uns in der Vorweihnachtszeit gegeben hätte. Bei uns gab es ein Sommerfest da mussten die Klassen auch etwas vorführen.
    Super toll was ihr da so gemeinsam auf die Beine stellt.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. hallo
    sieht ja nach tollem Fest aus.....wunderschöne Werke
    und lachende Gesichter ...da sieht man den Erfolg
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. In den letzten Jahres gab es in der Schule unseres Sohnes auch immer solche Bastel-Aktions-Tage. Dieses Jahr wird es aber etwas anders gemacht. Dieses mal wird es in den einzelnen Klassen stattfinden und 14 Tage später gibt es dann einen Weihnachtsmarkt in der Schule, wo ein Teil der gebastelten Sachen verkauft wird. Ich finde, auch eine schöne Idee und ich werde dann auch wieder mit den Kindern basteln!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder hast Du vom Schulfest mitgebracht liebe Karin. Auch die Geschenke von den Kindern sind sehr schön. Darüber hätte ich mich auch sehr gefreut.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Wow da gab es aber tolle Dinge zu sehen und zu erleben. Das hat euch bestimmt viel spaß gemacht.
    LG Powerrinchen

    AntwortenLöschen
  7. Natürlich war es auch für mich ein ganz toller Vormittag bei Euch. Es war schön so viele leuchtende Kinderaugen zu sehen wenn Ihre Werke fertig waren und sie dann Stolz den Eltern gezeigt wurden.
    Danke Dir für den tollen Tag.

    LG Tinchen

    AntwortenLöschen